Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 795 mal aufgerufen
 Einen Moment innehalten
Caja Offline



Beiträge: 2.047

12.05.2005 15:29
RE: Mondnacht antworten

Joseph von Eichendorff

Es war, als hätt der Himmel
Die Erde still geküßt,
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.

Dies in Gedanken an Oksana, die am vergangenen Freitag im blühenden Alter von 21 Jahren diese Welt verlassen musste.

Caja

Jee Offline




Beiträge: 2.071

13.05.2005 07:29
#2 RE: Mondnacht antworten

Stich ins Herz

Erst der Tod
vereint Menschen
in ewiger Liebe.

Denn das Leben
sticht ihnen
mitten ins Herz.


© Juergen Kuehn

Caja Offline



Beiträge: 2.047

15.05.2005 04:45
#3 RE: Mondnacht antworten

Ganz tief ging dieser Stich.
Ich kannt Oksana gut,
eine aus der verschworenen Clique um meinen Sohn.

Danke Jürgen für Deine Worte, Dein Verstehen.

Caja

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen